Wir suchen ein Zuhause

Alle unsere Hunde sind tierärztlich versorgt, geimpft, gechippt und je nach Alter kastriert.

Die Erlaubnis nach § 11 TierSchG liegt vor. 

 

 

 

ANTON

Rasse: Mischling

Alter:  25.07.2020

Geschlecht:  Rüde

Kastriert: Ja

 

  

Bei Anton kann man wirklich sagen: Dem Tod von der Schippe gesprungen!

Zu uns kam Anton geschwächt und mit einem bakteriellen Infekt an. Leider musste er einige Tage in der Tierklinik verbringen bis von dort endlich die Meldung kam: Er hat es geschafft!

Nun ist Anton in einem prima Allgemeinzustand und man merkt, er ist ein fröhlicher Hund. Er spielt gerne hier mit seinen Hundekumpeln und zeigt sich lustig und verträglich.

Er benimmt sich in der Wohnung und ist auch stubenrein.

 

Nun wäre es schön, wenn wir für Anton ein liebevolles Zuhause finden.

 



IRIS

Rasse: Mischling

Kastriert: ja

Alter:  4 Jahre

Geschlecht: Hündin

 

 

Iris ist eine freundliche, sehr menschenbezogene Hündin. Sie ist nur 46 cm hoch. Sieht auf den Bildern größer aus. Iris ist verträglich, auch mit Artgenossen.

 



GERRY

Rasse: Schäferhund-Mischling

Alter: 04.06.2023

Geschlecht: Rüde

Kastriert: nein

  

Gerry ist ein bildhübscher junger Rüde. Geboren am 04.06.2023. Er ist mittelgroß. schwarz-weiß. Seine Mutter ist eine mittelgroße, braune Schäfermischlingshündin.

 

Man sieht es schon auf den Bildern wie lieb er ist. Ein freundlicher, umgänglicher und verträglicher Hund.

 

Gerry ist neugierig und verspielt. Er verträgt sich gut mit Artgenossen. 

Er kennt noch nicht alle Grundkommandos und auch an der Leine laufen muss noch verfeinert werden. Aber er ist ja auch erst ein halbes Jahr alt.

 

Wir suchen für ihn neue Besitzer die anfangs Zeit für ihn haben um weiter mit ihm zu trainieren. Und die nicht nur auf der Couch sitzen möchten. Gerry ist aktiv und läuft gerne. Es wäre schön er käme in eine aktive Familie.

 



ELLA

Rasse: Kleiner Mischling

Alter: 2 Jahre

Geschlecht: Hündin

Kastriert: ja

  

 

 

Handicap Mäuschen 2 Jahre, 11 kg und 38 cm 

Ella sucht ihr spezielles Zuhause, gerne bei einer Einzelperson gerne mit Erfahrung. Die kleine Hündin fixiert sich sehr auf Ihren Menschen und ist verschmust und anhänglich.

 

Fremde Menschen begegnet sie erst einmal mit Vorsicht, aber mit ein paar Leckerlies ist sie sehr bestechlich.

Ella hatte vermutlich kein sehr schönes Leben bisher .

Ein alter Bruch im Hinterbein, der sie nicht daran hindert ausgiebige Gassigänge zu genießen und mit Artgenossen ausgelassen zu toben, wird sie lebenslang begleiten, da ihr Beinchen etwas verkürzt ist.

 

Andere Hunde mag sie gerne. Auch mit Katzen hat sie keinerlei Probleme .

Ella kann gut und problemlos ein paar Std alleine bleiben,

 

Auto fahren ist kein Problem. Sie begleitet Ihren Menschen gerne überall hin.

Nähere Informationen können Sie gerne auch direkt bei der Pflegestelle erfragen unter 0151 17 66 77 36



FREDDY

Rasse: Mischling

Alter: 5 Jahre

Geschlecht: Rüde

Kastriert: ja

  

 

 

Freddy

48 cm

18 kg

5 Jahre alt, sucht ein neues Zuhause mit lieben Menschen und schon einem Hund im Haushalt.

Freddy ist ein ausgesprochen fröhlicher und lustiger Hund.

 

Er liebt ausgelassene Spiele mit Artgenossen sehr. Auch mit Katzen hat er keinerlei Probleme und versucht auch, diese zum Spiel aufzufordern.

Katzenklappen dagegen demontiert er sehr gerne ,damit er seinem Rudel folgen kann.

 

Freddy ist durch und durch ein Rudeltier und ist nicht gerne von diesem getrennt .

Mittlerweile bleibt er schon ganz gut mit seinen vertrauten Hunden ein paar Stunden alleine, er braucht aber Zeit, um dieses noch besser zu lernen.

 

Dies sollte aber noch weiter erarbeitet werden.

Autofahren liebt und genießt er .

Wenn er Zeit bekommt seine Menschen kennen zu lernen, liebt er diese nach kurzer Zeit innig und ist sehr verschmust .

 

Auch Gassigänge genießt er sehr.

Freddy möchte gefallen, allerdings fällt ihm die Umsetzung manchmal etwas schwer. Er ist eher der Hund, der beim Drehen auf dem Sofa herunterfällt. :-)

Ein Garten wäre toll, da er gerne mit seinem zweiten Hund spielt ,ist aber kein Muss.

Nähere Informationen können Sie gerne auch direkt bei der Pflegestelle erfragen unter 0151 17 66 77 36



MARA - graue Schnauze sucht Gnadenplatz

Rasse: Mischling

Alter: 14 Jahre

Geschlecht: Hündin

Kastriert: Ja

 

Unsere alte Mara hat leider in ihrem Alter ihr Zuhause verloren.

 

Wir suchen einen Gnadenplatz für sie.

Mara ist laut Tierarzt noch richtig fit. Na ja, wie es halt so ist - Altersbeschwerden hat Mara natürlich schon. Sie sieht nicht mehr ganz so toll und manchmal hört sie auch nicht mehr so gut. Und manchmal vergisst sie etwas. Aber sie geht so gerne spazieren und freut sich über Zuwendung.

Mara ist ein eher großer Hund. ca. 60cm hoch.

 

Vielleicht haben wir Glück und finden noch ein warmes Plätzchen bei lieben Menschen für sie.



BALU - dringend ab März / April 2024

Rasse: Mischling

Alter: *15.08.2019

Geschlecht: Rüde

Kastriert: Nein

 

Dieser Hund lebt noch bei seinen Besitzern. Bitte direkt Kontakt über die unten angegebene Telefonnummer aufnehmen.

 

Hallo, mein Name ist Balu. Ich wurde am 15.08.2019 geboren und lebe seit dem Welpenalter in meiner derzeitigen Familie, die allerdings aus beruflichen Gründen ins Ausland ziehen muss.

 

Ich bin ein Rüde (momentan unkastriert) der sich für viel Neues interessiert.

Mit Weibchen verstehe ich mich sehr gut. Kinder mag ich auch, am besten Teenager.

Ich kann durchaus 5 - 6 Stunden alleine sein - belle nicht und mache auch nichts kaputt.

 

Ich habe einen gutmütigen Charakter.

Wer hat Zeit für mich ( gehe zur Zeit 3x Gassi á 30 - 45 Minuten) und schließt mich in sein Herz?

 

Kurzinformation:

Wiege ca. 32 kg

Besitze einen EU- Heimtierausweis, bin geimpft, gechipt und entwurmt.

 

Für mehr Informationen steht mein Frauchen und Herrchen gerne zur Verfügung. Abholung erfolgt im Raum Heilbronn. Autofahren ist für mich kein Problem.

Wann hast Du Zeit zum Beschnuppern?

Ich freue mich auf Deine Anfrage

 

Direkt melden unter: 01523 77 08 088

 

Nur mit Vertrag und einer Schutzgebühr !


Hinweis: Wenn wir unsere Hunde bestimmten Rassen zuordnen, so orientieren wir uns ausschließlich am Erscheinungsbild und am Verhalten (Phänotyp). Diese Zuordnung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen der Pflegestellen und der beteiligten Tierärzte. Die Angaben entsprechen jedoch nicht zwangsläufig den Erbanlagen (Genotyp), zu deren Bestimmung eine DNA-Analyse erforderlich wäre. Die Verhaltens- und Charakterbeschreibung des Tieres beruht auf Beobachtungen der Tierschützer vor Ort bzw. der Pflegestellen und bezieht sich ausschließlich auf die aktuellen örtlichen Verhältnisse auf den Pflegestellen. Nach einer Vermittlung kann oder wird sich der Hund charakterlich anpassen und/oder verändern.